ThemenberichteBildungs- RAUMRheinisches Revier

Zweiter Themenbericht - Berufliche Ausbildung

Der zweite regionale Themenbericht des Netzwerkbüro Bildung Rheinisches Revier fokussiert die berufliche Ausbildung in der Strukturwandelregion. Er stellt das Ergebnis intensiver Austauschprozesse dar, die bereits Anfang 2021 durch die Themensetzung im Lenkungskreis des Netzwerkbüros initiiert wurden. Daran anschließend wurden sowohl mit kommunalen Fachkräften als auch mit themenbezogenen und regionalen Expert*innen über Fragestellungen und notwendige Datenanalysen diskutiert.

Der Bericht stellt eine Status quo Analyse zur beruflichen Ausbildung im Rheinischen Revier dar und soll in unterschiedlichen Veranstaltungsformaten vorgestellt, interpretiert und als Anstoß für die Entwicklung einer regionalen Bildungsstrategie genutzt werden. Die Analysen weisen dabei sowohl auf Herausforderungen in der Region hin – wie zum Beispiel ein vergleichsweise großer Anteil an Menschen ohne beruflichen Abschluss, ein in einzelnen Berufssegmenten relativ hoher Anteil an Auszubildenden, die im letzten Lehrjahr das Berufskolleg ohne Abschluss verlassen oder eine Unterrepräsentation von Schülerinnen in Fächern wie „Informatik“ oder „Technik & Naturwissenschaft“. Gleichzeitig werden Besonderheiten und Chancen der Region deutlich, wie zum Beispiel die überproportionale Bedeutung des Berufssegmentes „IT- und naturwissenschaftliche Dienstleistungsberufe“ oder die bereits jetzt breit aufgestellte, aber noch ausbaufähige Landschaft der Ausbildungsbetriebe.

Die Ergebnisse des Berichtes sind vielfältig und betreffen unterschiedlichste Themen und Akteure. Aus diesem Grund ist die Veröffentlichung ein zentraler Schritt in dem Gesamtprozess der Entwicklung einer regionalen Bildungsstrategie zur Gestaltung des Strukturwandels und nicht als Endprodukt zu verstehen. Nun folgt die Diskussion und Interpretation der Ergebnisse – sowohl in Formaten des Netzwerkbüros als auch in kommunalen und regionalen Gremien und Austauschrunden, sowie durch Vorstellung des Berichts bei Landesministerien, inhaltlich zuständigen Institutionen, Forschungsinstitutionen und Bildungsakteuren. Durch diesen Schritt sollen die Ergebnisse in die vorhandenen Steuerungskreisläufe übertragen werden, denn nur hier ist die Ableitung von Maßnahmen zur Zielerreichung möglich.

Da eine intensive Beschäftigung mit den Ergebnissen an einigen Stellen die Sichtung der Daten erforderlich macht, stellen wir auf der Homepage neben den ergänzenden Analysen zu den einzelnen Kapiteln auch die Excel-Tabellen zu den Auswertungen in dem Bericht zur Verfügung. Aus datenschutzrechtlichen Gründen mussten dabei an einigen Stellen Daten gelöscht werden. Gleichzeitig ist es möglich auf Anfrage weitere Analysen zu den Themen des Berichtes zu erstellen, sowie Daten in Tabellenform zur Verfügung zu stellen.


Zum Download "BildungsRAUM - Berufliche Ausbildung"

Ergänzende Analysen



Kapitel 1

"Das Rheinisches Revier - Rahmenbedingungen der beruflichen Ausbildung"


Download weiterer Abbildungen

Download weiterer Daten



Kapitel 2

"Das Rheinische Revier - Übergang von der Schule in die Ausbildung"

 

Download weiterer Abbildungen

Download weiterer Daten




Kapitel 3

"Das Rheinische Revier - Mobilität in der beruflichen Bildung"

 

Download weiterer Abbildungen

Download weiterer Daten




Kapitel 4

"Das Rheinische Revier - Übergang von der Ausbildung in den Beruf"

 

Download weiterer Abbildungen

Download weiterer Daten

Kontakt

Bei Fragen und Anfragen weiterer Analysen kontaktieren Sie

Dr. Rabea Pfeifer
E-Mail
0251 200 799-56
0176 552 496 58
Bernhard Hübers
E-Mail
02131 133 202-12
0176 579 297 05

Henry Peters
E-Mail
02131 133 202-13
0176 578 614 28